BHAG Kreativwettbewerb

Für Kindergärten & Grundschulen unserer Versorgungsregion

Weltwassertag am 22. März
Der Weltwassertag wird seit 1992 jährlich von den Vereinten Nationen (VN) aufgerufen und erinnert an die Besonderheiten von Wasser als der essenziellsten Ressource allen Lebens.

2022 steht er unter dem Motto "Groundwater: Making the Invisible Visible", also "Grundwasser: Das Unsichtbare sichtbar machen." oder "Grundwasser – der unsichtbare Schatz."

Jährlicher Aufruf

Anlässlich des Weltwassertages am 22. MärzDroppy als Maler

Um das Jahresthema der Vereinten Nationen bereits unseren Kindern näherzubringen, laden wir jährlich alle Kindergärten und Grundschulen unserer Versorgungsregion ein, an unserem Kreativwettbewerb teilzunehmen. Wir möchten die Kinder dazu anregen, zum Motto des Weltwassertages Bilder zu malen, Collagen zu basteln und sich so mit dem Thema künstlerisch auseinanderzusetzen. Mitmachen dürfen Kinder ab 2 Jahren bis zur Klassenstufe 4.

Kreativwettbewerb 2022: Die Jurysitzung hat stattgefunden

Um einen fairen Vergleich herzustellen, wurden die Kunstwerke in unterschiedlichen Altersgruppen anhand inhaltlicher, kreativer, nachhaltiger und künstlerisch, technischer Kriterien, wie etwa künstlerische Umsetzung, Detailreichtum, Strichführung, Flächenaufteilung etc. bewertet.

Bewertungskriterien
1. Inhaltliche Themenstellung: ein- oder mehrdimensionale Betrachtungsweise
2. Nachhaltige Materialnutzung: Recycling- oder Naturprodukte
3. Künstlerischer Ausdruck/Technik
4. Motivation

Was gibt es zu gewinnen?
Gutscheine Freibad Insel Grafenwerth

Alle teilnehmenden Kinder erhalten als Dankeschön für Ihre Teilnahme einen Gutschein für das Bad Honnefer Inselfreibad Grafenwerth. Je nach Platzierung für einen oder mehrere Tage. Die Gutscheine werden vom Abwasserwerk und der Bad Honnef AG gesponsert.

Was gibt es zu gewinnen?

Gutscheine Freibad Insel Grafenwerth

Alle teilnehmenden Kinder erhalten als Dankeschön für Ihre Teilnahme einen Gutschein für das Bad Honnefer Inselfreibad Grafenwerth. Je nach Platzierung für einen oder mehrere Tage. Die Gutscheine werden vom Abwasserwerk und der Bad Honnef AG gesponsert.

Soziale Unterstützung
Nachhaltige ökonomische Unabhängigkeit für Kasambya

Das Netzwerk "Bad Honnef lernt Nachhaltigkeit" unterstützt bereits seit 2019 das soziale Projekt "Hand in Hand for a better life" des Father Charles Convention e.V. – ein gemeinnütziger Verein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, ein kleines Dorf namens Kasambya in Uganda aus der Armut in die ökonomische Unabhängigkeit zu begleiten. Weitere Informationen zu dem Projekt finden Sie hier.

Das Netzwerk spendet für jede/n Preisträger/in des Kreativwettbewerbs einen fixen Betrag für eine aktuelle Maßnahme in Kasambya. Als Dankeschön für ihr herausragendes Engagement erhalten die Preisträger/innen ein Foto von ihrer individuellen Widmung, welche die Internatsschüler/innen auf die neuen Betten, in Lehrbücher und Gemeinschaftsspiele geschrieben haben.

Folgende Maßnahmen haben wir bereits unterstützt:

2019: Internatsbetten
2020: Lehrbücher
2021: Gemeinschaftsspiele
2022: Ausbildung von Gesundheitshelfern

Soziale Unterstützung

Nachhaltige ökonomische Unabhängigkeit für Kasambya

Das Netzwerk "Bad Honnef lernt Nachhaltigkeit" unterstützt bereits seit 2019 das soziale Projekt "Hand in Hand for a better life" des Father Charles Convention e.V. – ein gemeinnütziger Verein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, ein kleines Dorf namens Kasambya in Uganda aus der Armut in die ökonomische Unabhängigkeit zu begleiten. Weitere Informationen zu dem Projekt finden Sie hier.

Das Netzwerk spendet für jede/n Preisträger/in des Kreativwettbewerbs einen fixen Betrag für eine aktuelle Maßnahme in Kasambya. Als Dankeschön für ihr herausragendes Engagement erhalten die Preisträger/innen ein Foto von ihrer individuellen Widmung, welche die Internatsschüler/innen auf die neuen Betten, in Lehrbücher und Gemeinschaftsspiele geschrieben haben.

Folgende Maßnahmen haben wir bereits unterstützt:

2019: Internatsbetten
2020: Lehrbücher
2021: Gemeinschaftsspiele
2022: Ausbildung von Gesundheitshelfern

Neue Kategorie seit 2022
Kategorie "Wasserschutzgebiet"

Überall dort, wo Grundwasser für die Trinkwassergewinnung genutzt wird, gibt es sie – die Hinweisschilder für Wasserschutzgebiete. Sie markieren den Bereich, wo absolut keine Schadstoffe in den Boden und damit ins Grundwasser gelangen dürfen.

Wir wollen den Grundwasserschutz bunter machen und jährlich drei dieser Schilder neu gestalten. Hierzu werden die Gewinnerbilder dieser Kategorie auf Hinweisschilder gedruckt an sichtbaren Orten im Trinkwasserschutzgebiet aufgehängt.

Hierzu wird es einen Pressetermin geben, zu dem wir auch die Preisträger/innen einladen werden.

Pressemitteilung vom 25. Mai 2022

Neue Kategorie seit 2022

Kategorie "Wasserschutzgebiet"

Überall dort, wo Grundwasser für die Trinkwassergewinnung genutzt wird, gibt es sie – die Hinweisschilder für Wasserschutzgebiete. Sie markieren den Bereich, wo absolut keine Schadstoffe in den Boden und damit ins Grundwasser gelangen dürfen.

Wir wollen den Grundwasserschutz bunter machen und jährlich drei dieser Schilder neu gestalten. Hierzu werden die Gewinnerbilder dieser Kategorie auf Hinweisschilder gedruckt an sichtbaren Orten im Trinkwasserschutzgebiet aufgehängt.

Hierzu wird es einen Pressetermin geben, zu dem wir auch die Preisträger/innen einladen werden.

Pressemitteilung vom 25. Mai 2022

Netzwerk für die Region
Bad Honnef lernt Nachhaltigkeit

Das Netzwerk hat das Ziel, den gegenseitigen Austausch und die Entwicklung gemeinsamer Strategien/Maßnahmen zur Bildung für nachhaltige Entwicklung anzuregen und umzusetzen.

Mehr erfahren

Netzwerk für die Region

Bad Honnef lernt Nachhaltigkeit

Das Netzwerk hat das Ziel, den gegenseitigen Austausch und die Entwicklung gemeinsamer Strategien/Maßnahmen zur Bildung für nachhaltige Entwicklung anzuregen und umzusetzen.

Mehr erfahren
Bildungsinitiative für die Region
Nachhaltigkeit lernen

Wir setzen auf Nachhaltigkeit – gerade bei der Bildung unserer Kinder, denn die Welt ist rasanten, tiefgreifenden und anhaltenden Veränderungen ausgesetzt.

Mehr erfahren

Bildungsinitiative für die Region

Nachhaltigkeit lernen

Wir setzen auf Nachhaltigkeit – gerade bei der Bildung unserer Kinder, denn die Welt ist rasanten, tiefgreifenden und anhaltenden Veränderungen ausgesetzt.

Mehr erfahren
Energie macht Schule
Lernportal: Energiewissen von A-Z

Das Lernportal des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) stellt Lehr- und Lernmaterialien zum Thema Energie bereit. Alles, was Sie von einem Lernportal erwarten.

Energie macht Schule

Energie macht Schule

Lernportal: Energiewissen von A-Z

Das Lernportal des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) stellt Lehr- und Lernmaterialien zum Thema Energie bereit. Alles, was Sie von einem Lernportal erwarten.

Energie macht Schule

Weitere Fragen?

BHAG Loevenich Marlies
Maria-Elisabeth Loevenich Leitung BHAG Bildungsinitiative "Nachhaltigkeit lernen" 0 22 24 / 18 29-600 m.loevenich@bhag.de
BHAG Paffhausen  Daniela
Daniela Paffhausen Leiterin Marketing 0 22 24 / 17-109 d.paffhausen@bhag.de