Sie haben Fragen zur Preisanpassung?

Hier finden Sie die wichtigsten Antworten. Häufige Fragen

Gaskosten: Soforthilfe im Dezember

Die Bundesregierung hat beschlossen, dass Kundinnen/Kunden der Dezember-Abschlag für Gas und Wärme erlassen wird.

Der Bund übernimmt die Kosten dafür. Die Einmalzahlung dient als spürbare Entlastung, um den Zeitraum bis zur Gaspreisbremse zu überbrücken.

Die Höhe der Entlastung im Dezember orientiert sich an dem im Monat September 2022 prognostizierten Jahresverbrauch. Sie ist somit unabhängig vom tatsächlichen Gegenwartsverbrauch im Dezember.


Wie funktioniert die Soforthilfe im Dezember?

Weitere Informationen finden Sie hier.
Bitte verfolgen Sie zudem die Berichterstattung in den Medien.

Unser Stromnetz

Zuverlässige Stromversorgung

Die Bad Honnef AG bezieht ihren Strom von dem vorgelagerten Netzbetreiber WESTNETZ über eine Übergabestation in Rheinbreitbach. Von hier sorgen wir mit unserem 360 km langen Kabelnetz und unseren 125 Trafostationen für eine sichere und zuverlässige Stromversorgung in ganz Bad Honnef. Das größtenteils unterirdisch verlegte Kabelnetz und die elektrischen Betriebsanlagen werden von unserem Fachpersonal stetig überwacht und Instandgehalten. Mit der daraus resultierenden hohen Versorgungsicherheit gewährleisten wir, dass Sie rund um die Uhr mit der benötigten Energie versorgt werden.

Sefik Demirel (BHAG Elektrotechniker) montiert Muffe

Stromnetzkarte

basisvariante netzgebiet

Datenbasis: Geschäftsjahr 2021

Weitere Fragen?