Energieausweis

Kennen Sie den Energiebedarf Ihres Gebäudes?

Sie bauen ein neues Eigenheim? Oder möchten Ihr vorhandenes Gebäude vermieten, verpachten oder verkaufen? Vielleicht sanieren Sie auch Ihre Immobilien und lassen eine energetische Gesamtbilanzierung nach der aktuellen Energiesparverordnung (EnEV) durchführen? Dann benötigen Sie einen Energieausweis! Dieser dokumentiert mit verschiedenen Kennziffern die Energieeffizienz Ihres Hauses.

Verbrauchs- oder Bedarfsausweis

Welchen Ausweis benötige ich wofür? Der Bedarfsausweis hat mehr Aussagekraft. Der Verbrauchsausweis ist die preiswertere Alternative.

Ausnahmen von der Energieausweispflicht bilden

  • kleine Häuser mit einer Nutzfläche von maximal 50 Quadratmetern
  • denkmalgeschützte Gebäude
  • selbst genutzte Einfamilienhäuser, solange diese nicht verkauft oder vermietet werden
Energieverbrauchsausweis
Voraussetzungen

Für ältere unsanierte Häuser mit höchstens vier Wohneinheiten ist ein Bedarfsausweis erforderlich.

Energieverbrauchsausweis

Voraussetzungen

Für ältere unsanierte Häuser mit höchstens vier Wohneinheiten ist ein Bedarfsausweis erforderlich.

  • Mehrfamilienhäuser mit mindestens fünf Wohneinheiten


  • Wohnhäuser, die schon die Wärmeschutzverordnung von 1977 einhalten


  • Verbrauchsdaten der letzten 3 Jahre liegen vor


  • Unsere Leistungen im Überblick

    Energieverbrauchsausweis

    • Gültiger Energieausweis laut Vorgaben der Energieeinsparverordnung (EnEV).
    • Zeigt die tatsächlich verbrauchte Energiemenge einer Immobilie.
    • Ermittelt Verbrauchswerte, die individuell von den Bewohnern abhängig sind.
    • Datenaufnahme vor Ort.
    inkl. MwSt. 1) 128,00 Euro

    Bedarfsausweis

    • Erfassung des Gebäude-Ist-Zustandes vor Ort, insbesondere der bautechnischen und -physikalischen sowie heizungstechnischen Gegebenheiten.
    • Berechnung und Erstellung des Energieausweises auf Grundlage der standardisierten dena-Bilanzierungsverfahren.
    • Beratung zu Modernisierungsmöglichkeiten und einhergehenden Einsparpotenzialen.
    inkl. MwSt. 2) 408,00 Euro

    1) BHAG Kunden 128 Euro; Nicht-Kunden 143 Euro. Inkl. 1 h Datenaufnahme vor Ort, darüberhinausgehender Aufwand für die Datenaufnahme wird stundenweise abgerechnet (78 Euro je Stunde), zzgl. 6,50 Euro Gebühr des Deutschen Institut für Bautechnik (§ 26 c EnEV).

    2) BHAG Kunden 408 Euro; Nicht-Kunden 468 Euro.

    Weitere Fragen?

    BHAG Kluwig Klaus
    Klaus Kluwig Vertrieb Energiedienstleistungen 0 22 24 / 17-289 k.kluwig@bhag.de
    Wir für Sie
    Team Vertrieb EDL

    Wir für Sie

    Team Vertrieb EDL

    Neue Wege entstehen, wenn man sie entschlossen geht.

    Hansgünter Schmitz, Harald Gebauer (Leiter EDL), Klaus Kluwig

    Das könnte Sie auch interessieren

    Komfort-Paket Solar

    Mit einer Photovoltaikanlage erzeugen Sie Ihren eigenen grünen Strom, senken Ihre Stromkosten und machen sich unabhängig von schwankenden Strompreisen.

    Mehr erfahren

    Komfort-Paket Solar

    Mit einer Photovoltaikanlage erzeugen Sie Ihren eigenen grünen Strom, senken Ihre Stromkosten und machen sich unabhängig von schwankenden Strompreisen.

    Mehr erfahren
    Komfort-Paket Wallbox

    Ob für die heimische Garage, den Carport oder den Firmenparkplatz. Mit unserem Komfort-Paket Wallbox bieten wir die passende Ladelösung für jeden Bedarf. 

    Mehr erfahren

    Komfort-Paket Wallbox

    Ob für die heimische Garage, den Carport oder den Firmenparkplatz. Mit unserem Komfort-Paket Wallbox bieten wir die passende Ladelösung für jeden Bedarf. 

    Mehr erfahren