×

Durchsuchen Sie unsere Website:

BHAG Malwettbewerb

Malwettbewerb 2020 "Water and Climate Change"

Bitte beachten Sie: Die Abgabefrist für den Malwettbewerb wird vor dem Hintergrund der COVID-19-Pandemie verschoben. Eine neue Abgabefrist wird noch festgelegt. Entsprechend wird die Jurysitzung verschoben.  Die Preisverleihung und Ausstellungseröffnung am 20. März 2020 findet nicht statt.

Schutz vor COVID-19 bei der Bad Honnef AG
Die Bad Honnef AG reagiert mit umfangreichen Präventionsmaßnahmen auf die von der WHO (Weltgesundheitsorganisation) ausgerufene Notlage aufgrund der Corona-Pandemie.
Die Weltgesundheitsorganisation hat vor dem Hintergrund der COVID-19-Pandemie eine „gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite“ ausgerufen, die mit scharfen Maßnahmen zur Bekämpfung des Ausbruchs verbunden sind. Unternehmen, die eine kritische Infrastruktur, wie die der Energieversorgung unterhalten, müssen Krisenprävention betreiben. Die Bad Honnef AG reagiert mit konkreten Maßnahmen zur Sicherung der Energieversorgung für die Bürgerinnen und Bürger ihrer Versorgungsregion.

Alle Veranstaltungen abgesagt
Vorsorglich werden alle Veranstaltungen der Bad Honnef AG abgesagt. Hierzu gehören die jährliche Preisverleihung und Ausstellungseröffnung des BHAG-Malwettbewerbs sowie sämtliche andere Events.

Die Bad Honnef AG wird die Entwicklung weiter beobachten und die Situation täglich neu bewerten.


Für Kindergärten & Grundschulen unserer Versorgungsregion 

Der Internationale Tag des Wassers wird jährlich am 22. März von der Deutschen UNESCO-Kommission ausgerufen. Er ist das Ergebnis der UN-Weltkonferenz „Umwelt und Entwicklung“ im Jahre 1992 in Rio de Janeiro.

Seither steht der Gedenktag in jedem Jahr unter einem aktuellen Thema. 2020 lautet das Motto "Water and Climate Change" bzw. "Wasser und Klimaveränderung – Extreme Wetter, Dürren, Fluten, Lebensmittelsicherheit, Flucht-Migration und politische Instabilität".

Teilnahme

Mitmachen können Kinder unserer Versorgungsregion – als Einzelperson, Team, in Kindergartengruppen- oder Schulklassenverbänden.

Letzter Abgabetermin: Wird neu festgelegt. Es folgt eine gesonderte Mitteilung.

Kundenzentrum der BHAG
Kirchstraße 2, 53604 Bad Honnef

Maria-Elisabeth Loevenich
Leitung BHAG-Bildungsinitiative „Nachhaltigkeit lernen in der Region“
c/o Codewalk ICT Consulting
Drieschweg 13a, 53604 Bad Honnef
Telefon: 0 22 24 / 18 29 600
m.loevenich@bhag.de

Bücher für die Schulbibliothek in Kasambya

Auch in diesem Jahr unterstützt das Netzwerk "Bad Honnef lernt Nachhaltigkeit" wieder das soziale Projekt Hand in Hand for a better life in Kasambya in Uganda. Pro Gewinner (Einzelperson, Team, Gruppe) wird ein Betrag von 35 Euro für ein Bücherfach mit zehn Büchern für die Schulbibliothek gespendet. Das Besondere dabei: Mit jedem eingereichten Beitrag zum Malwettbewerb soll eine selbstverfasste Widmung eingereicht werden. Diese Widmung wird von einem der Schulkinder in Kasambya in eines der Bücher geschrieben. Als Dankeschön erhalten wir ein Foto davon.

Wie können die Kinder teilnehmen?

Eltern und Pädagogen können helfen und gemeinsam mit den Kindern Ideen und Visionen entwicklen. Lassen Sie anschließend die Kinder malen und gestalten. Vielleicht stellen Sie dazu selbst Farben auf Naturbasis her. Gemalt werden kann auf Papier, in Kartons, Büchern oder Flaschen und was Ihnen sonst so Spannendes einfällt. Bitte versehen Sie die Kunstwerke mit dem Namen, der Adresse und dem Alter der Kinder und ggf. dem Namen der Einrichtung und der Klassenstufe.

Bitte vergessen Sie nicht die selbstverfasste Widmung für die Bücher der Schulbibliothek in Kasambya.

Was gibt es zu gewinnen?

Als Gewinn locken für alle teilnehmenden Kinder Gutscheine für den Besuch des Bad Honnefer Inselfreibades – für einen oder mehrere Tage.

Elisabeth Loevenich

Maria-Elisabeth Loevenich
Leitung BHAG-Bildungsinitiative
"Nachhaltigkeit lernen"
Telefon:
0 22 24 / 18 29-600
m.loevenich@bhag.de

Daniela Paffhausen

Daniela Paffhausen
Marketing / Kommunikation
Telefon: 0 22 24 / 17-109
d.paffhausen@bhag.de