×

Durchsuchen Sie unsere Website:

Ladevorgang bei einem Elektrowagen

E-Mobilität

E-Mobilität

Ob in der heimischen Garage, im Carport, in der Stadt, an Tankstellen oder direkt an Ihrem Arbeitsplatz - durch unsere Ladelösungen für den gewerblichen und privaten Einsatz sowie den Ausbau der öffentlichen Ladeinfrastruktur, ermöglichen wir die Zukunft der Elektromobilität, dort wo sie benötigt wird.  Auch in unserem Fuhrpark ist bereits eine Elektroautoflotte integriert.

Ladelösungen

wallbe® Eco 2.0 SONDEREDTION - DAS PERFEKTE EINSTIEGSMODELL 

wallbe eco 2.0 Sonderedition
wallbe eco 2.0 Sonderedition
  • Ideal für den privaten Einsatz-
  • Ladeleistung 11 kW
  • Ladekabel direkt an der Box
  • Ein-/Aus-Schalter
  • Wallbe-Design in Carbon-Optik

499 Euro
inkl. MwSt.

wallbe® Eco 2.0 - DAS PERFEKTE EINSTIEGSMODELL

wallbe eco 2.0
wallbe eco 2.0
  • Ideal für den privaten Einsatz
  • Optional: Ladeleistung 3,6 kW bis 11 kW
  • Optional: Ladekabel direkt an der Box
  • Optional: Autorisierungsmöglichkeiten
  • BHAG-Design in Carbon-Optik

ab 499 Euro
inkl. MwSt.

wallbe® Pro - DER FLEXIBLE ALLROUNDER

wallbe Pro
  • Für privaten, halböffentlichen und öffentlichen Einsatz
  • Varianten bis 22kW 32A 400V AC
  • Optional Schuko-Steckdose
  • Anbindung an Abrechnungssysteme möglich
  • Anbindung an die wallbe® Cloud möglich
  • Vorverdrahtet und anschlussfertig
  • Individuelle Design auf Wunsch

ab 1.149 Euro
inkl. MwSt.

wallbe® premium - DESIGN MIT PRAKTISCHEM KOMFORT

wallbe Premium
  • Ideal für Firmenflotten
  • Einfache Installation und Wartung
  • Integrierte LED-Beleuchtung
  • Varianten bis 22kW 32A 400V AC
  • Aluminium-Gehäuse mit Pulverbeschichtung
  • Skalierbarkeit reduziert die Kosten pro Ladepunkt
  • Ladetechnik in separatem Metallgehäuse
  • Klares Design
  • Mitarbeiterabrechnung möglich

auf Anfrage

E-BIKE Ladestation - EINLEGEN, ABSCHLIESSEN, LADEN

BHAG Akkuladestation
  • Gleichzeitige Ladung von E-Bike oder Handyakkus
  • Konzipiert für das Laden von Akkus im In- und Outdoorbereich
  • Vier einzeln abschließbare Aufbewahrungsfächer – jeweils mit zwei Schuko-Steckdosen und einer USB-Ladevorrichtung
  • Diebstahlschutz durch Sicherheitszylinderschloss
  • White-Label-Angebot mit großer Werbefläche

ab 1.889 Euro
inkl. MwSt.

BHAG-Ladestationen 

Ladestation Asbach, Flammersfelder Str.1, 53567 Asbach
Ladestation Bad Honnef, Rathausplatz 1, 53604 Bad Honnef
Ladestation Flammersfeld, Rheinstr.17, 57632 Flammersfeld
Ladestation Horhausen, Alter Weg (Parkplatz), 56593 Horhausen
Ladestation Unkel, Parkplatz Kamener Str. / Ecke Schulstr., 53572 Unkel

Zur Nutzung der BHAG-Ladestationen empfehlen wir Plugsurfing, das größte Anbieterübergreifende Netzwerk in Europa  Als Plugsurfing Kunde haben Sie nicht nur Zugriff auf alle BHAG-Ladestationen, sondern auch auf Ladestationen des gesamten Netzwerkes mit über 60.000 Ladestationen in Europa.

Egal ob Sie bei der BHAG oder anderen Betreibern laden: Plugsurfing kümmert sich um die Abrechnung mit dem jeweiligen Anbieter. Sie erhalten eine Gesamtrechnung am Monatsende, so dass Sie Ihre Kosten stets im Blick haben. Die Preise für den Ladevorgang an der jeweiligen Ladestation werden Ihnen in der App angezeigt.

Interessenten von Elektroautos können sich freuen

Das Förderprogramm

Der Bund unterstützt reine Elektroautos mit einer Prämie von 4.000 € und Hybridfahrzeuge mit 3.000 €. Die Erstzulassung muss nach dem 18. Mai 2016 erfolgt sein. Die Förderung gilt nur für Modelle, deren Basismodell einen maximalen Listenpreis von 60.000 € verzeichnet. Antragsberechtigt sind:

Unter bestimmten Voraussetzungen werden Elektrofahrzeuge auch von der KFZ-Steuer befreit. Weitere Informationen und den Förderantrag erhalten Sie über das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA). Hilfreiche Links zum Thema haben wir für Sie hier zusammengetragen:

Häufige Fragen 

Können Elektrofahrzeuge an der heimischen Steckdose geladen werden?

Was kostet der Strom für ein Elektofahrzeug auf 100 km?

Entstehen Kosten, wenn das Fahrzeug nach Vollladung angeschlossen bleibt?

Muss ich die Parkfläche bei den Ladesäulen freihalten?

Kann ich beim Laden die geladene Strommenge sehen?

Ist der Ladevorgang bei allen Witterungsverhältnissen sicher?

Kann ich den Ladevorgang zwischendurch unterbrechen?

Wie kann ich den Ladevorgang beenden?

Markus Ahrends

Markus Ahrends
Vertrieb Strom
Telefon: 0 22 24 / 17-203
m.ahrends@bhag.de

Frederik Setz

Frederik Setz
Energiedienstleistungen
Telefon: 0 22 24 / 17-156
f.setz@bhag.de