ErlebnisPur
  • Sie befinden sich: >

Drückerkolonnen wieder in Bad Honnef unterwegs!

(vom 28.01.2013)

Bad Honnef - Schon wieder sind in Bad Honnef Drückerkolonnen, angeblich im Auftrag der RWE unterwegs.

Das melden in diesen Tagen Kunden der Bad Honnef AG.

Die Methode ist diesmal eine neue: Die vermeintlichen Werber erklären, die Bad Honnef AG beziehe ihren Strom bei der RWE und wäre auch bald ein Tochterunternehmen des Essener Unternehmens und darum müssten die Kunden keine Angst haben ein neues Vertragsverhältnis einzugehen.

"Das ist natürlich völliger Unsinn und dreiste „Bauernfängerei". Es ist schon erstaunlich, mit welchen unverfrorenen Tricks und verlogenen Argumenten die Werber auf Kundenfang gehen, um den Bürgerinnen und Bürgern neue Verträge unterzuschieben", erklärt Christoph Ulrich, Vertriebsleiter der Bad Honnef AG. „Wir können unsere Kunden nur eindringlich warnen Unterschriften an der Haustür zu leisten, bzw. Verträge abzuschließen."

Die Bad Honnef AG bittet die aktuell betroffenen Kunden, sich sofort unter der Rufnummer 02224/17170 an ihren Kundenberater zu wenden oder aber die Verbraucherzentrale in Bonn zu informieren.

zurück

Ansprechpartner

Lucas Birnhäupl
Telefon: (02224) 17-243
l.birnhaeupl@bhag.de

Daniela Paffhausen
Telefon: (02224) 17-109
d.paffhausen@bhag.de

Kundenmagazin