×

Durchsuchen Sie unsere Website:

Vertriebsteam

Vertriebsteam

Wir ermitteln den Energiebedarf Ihres Gebäudes

Eigentümer, die ein Gebäude vermieten, verpachten oder verkaufen möchten, benötigen einen Energieausweis. Dieser erfasst allgemeine Gebäudedaten und liefert eine übersichtliche Bewertung des energetischen Ist-Zustandes des Gebäudes.

Verbrauchsabhängiger Energieausweis

  • Gültiger Energieausweis laut Vorgaben der Energieeinsparverordnung (EnEV)
  • Zeigt die tatsächlich verbrauchte Energiemenge einer Immobilie
  • Ermittelt Verbrauchswerte, die individuell von den Bewohnern abhängig sind

ab 50 Euro1
inkl. MwSt.

Bedarfsabhängiger Energieausweis

  • Erfassung des Gebäude-Ist-Zustandes beim einem Vor-Ort-Termin, insbesondere der bautechnischen und -physikalischen sowie heizungstechnischen Gegebenheiten
  • Berechnung und Erstellung des Energieausweises auf Grundlage der standardisierten dena-Bilanzierungsverfahren
  • Beratung zu Modernisierungsmöglichkeiten und einhergehenden Einsparpotenzialen

ab 408 Euro2
inkl. MwSt.

1 BHAG-Kunden 50 Euro; Nicht-Kunden 65 Euro. Zzgl. 5,50 Euro Gebühr des Deutschen Institut für Bautechnik (§ 26 c EnEV).
2 BHAG-Kunden 408 Euro; Nicht-Kunden 468 Euro