Unternehmen

Ihre Daten sind gut aufgehoben!

Datenschutzerklärung

Die Bad Honnef Aktiengesellschaft freut sich über Ihr Interesse an unseren Produkten und über Ihren Besuch auf dieser Internetseite. Datenschutz und Datensicherheit für Kunden und Nutzer haben für die Bad Honnef Aktiengesellschaft eine hohe Priorität. Deshalb ist uns auch der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten während unserer gesamten Geschäftsprozesse ein besonderes Anliegen.
Im Einklang mit § 13 Abs. 1 des Telemediengesetzes (TMG) möchten wir Sie im Folgenden über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Verwendung der für Ihre Registrierung und die Ausführung von Bestellungen erforderlichen persönlichen Daten sowie über Ihre Widerspruchsrechte informieren.

1. Umfang der Datenerhebung und -verwendung
Sie können unsere Internetseite grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität besuchen. Bei Ihrem Zugriff auf unsere Internetseiten werden allerdings Daten (z. B. IP-Adresse, besuchte Seiten, Datum und Uhrzeit des Besuchs) für Sicherungszwecke erhoben und gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen. Ein Abgleich oder eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Eine Auswertung dieser Informationen zu statistischen Zwecken behalten wir uns vor.
Sobald personenbezogene Daten (etwa Name und Adresse sowie Nutzungsdaten wie beispielsweise Nutzername, Kennwort und IP-Adresse) für die Abwicklung der Geschäftsprozesse abgefragt und von Ihnen preisgegeben werden, erfolgt unsererseits eine Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten. Diese Daten werden von uns selbstverständlich vertraulich behandelt und im Einklang mit gesetzlichen Datenschutzbestimmungen (z. B. des Bundesdatenschutz- sowie des Telemediengesetzes) zur Vertragsabwicklung verarbeitet und genutzt.

2. Widerspruchsrecht
Mit der Einrichtung Ihres Kundenkontos erklären Sie sich ausdrücklich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten einverstanden. Der Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten können Sie selbstverständlich jederzeit schriftlich oder durch Übersendung einer
E-Mail an info@bhag.de mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Gleiches gilt für die Verarbei-tung und Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken, sofern Sie uns diese Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten zuvor erlaubt hatten.
Soweit Ihr Widerspruch dies umfasst, werden Ihre personenbezogenen Daten bei uns gelöscht, es sei denn, sie sind für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Vertragsverhältnisses mit uns erforderlich oder müssen für Zwecke der Abrechnung gespeichert werden. Ferner erfolgt keine Löschung, soweit gesetzliche oder vertragsmäßige Aufbewahrungsfristen entgegenstehen.

3. Cookies
Wir legen Dateien mit Konfigurationsinformationen (Cookies) auf Ihrer Festplatte ab. Diese werden bei einem erneuten Zugriff auf unsere Seite abgerufen und dienen dazu, Ihnen die Nutzung unserer Angebote zu erleichtern, indem Sie z. B. Ihre Registrierungsdaten nicht nochmals eingeben müssen.
In der Regel werden von den Browsern Cookies automatisch akzeptiert. Sie können jedoch das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, wenn Sie Ihre Browser-Einstellungen ent-sprechend ändern. Sie werden dann jedes Mal benachrichtigt, wenn Cookies gesendet werden und können der Speicherung zustimmen oder sie ablehnen. Zudem können Sie bei Ihrem Login in unseren persönlichen Kundenbereich entscheiden, ob Sie das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte akzeptieren oder nicht. Nur, wenn Sie sich mit einem Häkchen dafür entscheiden, dass sie „auf diesem Computer angemeldet bleiben", werden Cookies tatsächlich gespeichert.
Eine Nutzung unserer Angebote ist grundsätzlich auch ohne Cookies möglich. Es kann allerdings im Einzelfall zu Funktionseinschränkungen kommen.

4. Webtracking mit Google Analytics
Diese Internetseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google"). Google Analytics verwendet sog. „Cookies", die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse Ihrer Benutzung der Internetseite ermöglichen. Die Informationen werden an einen Server von Google übertragen und dort gespeichert, um Ihre Nutzung der Internetseite auszuwerten und Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieser Website werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten Daten sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

5. Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte
Selbstverständlich geben wir Ihre persönlichen Daten grundsätzlich nicht an Dritte weiter. Etwas anderes gilt nur dann, wenn
 - die Vertragsbegründung oder -erfüllung dies erfordern,
 - Sie der Übermittlung zugestimmt haben, 
 - eine behördliche oder gerichtliche Anordnung vorliegt oder
 - dies zur Wahrung unserer berechtigten Kreditinteressen erforderlich ist.

6. Links
Soweit unsere Internetseite Links zu anderen Internetseiten enthält, weisen wir darauf hin, dass wir keinen Einfluss darauf haben, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten. Die vorliegende Datenschutzerklärung bezieht sich daher ausschließlich auf die Inhalte dieser Internetseite.

7. Persönliche Anfrage und Auskunft
Unser Unternehmen gibt Ihnen jederzeit unentgeltlich Auskunft über die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten, auf Wunsch elektronisch oder schriftlich. Wenden Sie sich bitte per E-Mail an: info@bhag.de

Ihr Ansprechpartner

Für weitere Fragen zum Thema Datenschutz, wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten der Bad Honnef Aktiengesellschaft:

Roland Maurer
Tel: (02224) 17 129
r.maurer@bhag.de