• Sie befinden sich: >

Netzstrukturdaten

Unser Stromnetz

Die Bad Honnef AG bezieht ihren Strom von dem vorgelagerten Netzbetreiber WESTNETZ über eine Übergabestation in Rheinbreitbach. Von hier sorgen wir mit unserem 360 km langen Kabelnetz und unseren 125 Trafostationen für eine sichere und zuverlässige Stromversorgung in ganz Bad Honnef. Das größtenteils unterirdisch verlegte Kabelnetz und die elektrischen Betriebsanlagen werden von unserem Fachpersonal stetig überwacht und Instandgehalten. Mit der daraus resultierenden hohen Versorgungsicherheit gewährleisten wir, dass Sie rund um die Uhr mit der benötigten Energie versorgt werden.

Jahreshöchstlast

Jahreshöchstlast 15,241  MW

Lastverlauf

Jahreshöchstlast - Lastverlauf

Summenlast nicht leistungsgemessener Kunden

Summenlast SLP

Höchstentnahmelast

Höchstentnahmelast  15,241   MW
Entnahmemenge  74.738   MWh

Stromkreislängen

Freileitung

Mittelspannung  6,6   km
Niederspannung  2,3   km

Kabelleitungen

Mittelspannung  122,3   km
Niederspannung  230,4   km

Installierte Leistung der Umspannebenen

Installierte Leistung der Umspannebenen

HS/MS  30   MVA
MS/NS  45   MVA

Entnommene Jahresarbeit

Im Vorjahr entnommene Jahresarbeit

Mittelspannung  78.470   MWh
Umspannung MS/NS  67.715   MWh
Niederspannung  60.080   MWh

Anzahl der Entnahmestellen

Anzahl Entnahmestellen

Mittelspannung  18   Stk
Umspannung auf Mittelspannung  33   Stk
Niederspannung  15.702   Stk

Versorgungsgebiet nach Einwohnern

Versorgungsgebiet nach Einwohnern

Gesamtes Stromnetzgebiet  27.526   Einwohner

Versorgte Fläche

Versorgte Fläche

Versorgte Fläche der NS  11,4   km²
Versorgte Fläche der MS  7,2   km²
Gesamt  18,6   km²

Versorgungsgebiet Geographische Fläche

Geographische Fläche 48,2  km²

Stromnetzkarte


Datenbasis: Geschäftsjahr 2017